BBQ Sauce für Ribs und Pulled Pork

BBQ Sauce für Ribs und Pulled Pork

Auf die Schnelle ein Rezept meiner Standard BBQ Sauce für Ribs und Pulled Pork…

Leider wird der Blog momentan etwas BBQ-lastig. Das wird sich in Zukunft aber ändern!
Jedoch müssen wichtige Rezepte dokumentiert werden. Oft tausche ich mich mit Freunden und Kollegen aus und man sagt schnell : “Ich schicke dir das Rezept nachher” und vergisst es aber. Das soll mir aber nicht mehr passieren. Ich verweise dann einfach auf meinen Blog.

So nun aber zur BBQ Sauce:

 

Zutaten:

  • 500 ml Tomatenketchup
  • 140ml Apfelessig
  • 8 EL brauner Zucker
  • 3 TL Worcestersauce
  • Chilipulver/Hotsauce – Menge nach Geschmack
  • 2 TL grobes Meersalz
  • 1 TL Senfsamen
  • 1/2 TL gemahlener Pfeffer
  • 1 TL Liquid Smoke Hickory*

Zubereitung:

  • Ketchup, Zucker, Worcestersauce, Salz, Pfeffer, Senfsamen, Liquid Smoke in einen Topf geben und langsam erhitzen.
  • Essig würde ich langsam zum Schluss dazugeben und auch nicht alles auf einmal. Probiert ob es nicht zu viel für Euren Geschmack ist.
    Schwierig ist es, dass die Soße auf Fleisch etwas anders schmeckt und der Essiggeschmack abgemildert wird.
  • Jetzt erst wird mit Chilipulver/Hotsauce abgeschmeckt, da der Essig schon eine gewisse Schärfe mitbringt.
  • Ich lasse das Ganze so 15 min bei geschlossenem Deckel leicht köcheln.
  • Dannach die Sauce leicht abkühlen lassen und in Gläser füllen.
  • Im Kühlschrank hält sich die BBQ Sauce aufgrund des Essigs schon ein paar Wochen.

Tipps:

  1. Für Partys und zur Unterscheidung: BBQ Sauce in eine Totenkopfflasche füllen.
    Ich mach in die Totenkopfflasche immer die schärfere Variante für mich. Die mit sehr wenig Chilipulver ist in den normalen Gläsern.
  2. Ich nutze die BBQ Sauce meist in Kombination mit Pull that Piggy von Ankerkraut* .
  3. Die BBQ Sauce auch mal auf einem Burger probieren. (Ein Rezept kommt noch 😉

 

*Amazon Affiliate

 

Kurzfassung:

 

 

Rezept drucken
BBQ Sauce für Ribs und Pulled Pork
BBQ Sauce
Vorbereitung 10 min
Kochzeit 20 min
Portionen
Zutaten
  • 500 ml Tomatenketchup
  • 140 ml Apfelessig
  • 8 EL brauner Zucker
  • 3 TL Worcestersauce
  • 2 TL grobes Meersalz
  • 1 TL Senfsamen
  • 0.5 TL gemahlender Pfeffer
  • 1 TL Liquid Smoke am besten Hickory
  • Hotsauce nach Geschmack
Vorbereitung 10 min
Kochzeit 20 min
Portionen
Zutaten
  • 500 ml Tomatenketchup
  • 140 ml Apfelessig
  • 8 EL brauner Zucker
  • 3 TL Worcestersauce
  • 2 TL grobes Meersalz
  • 1 TL Senfsamen
  • 0.5 TL gemahlender Pfeffer
  • 1 TL Liquid Smoke am besten Hickory
  • Hotsauce nach Geschmack
BBQ Sauce
Anleitungen
  1. Ketchup, Zucker, Worcestersauce, Salz, Pfeffer, Senfsamen, Liquid Smoke in einen Topf langsam erhitzen.
  2. Essig langsam hinzu und abschmecken
  3. Hotsauce hinzu und abschmecken
  4. ca. 15 min köcheln lassen

 

 

 

7 Gedanken zu „BBQ Sauce für Ribs und Pulled Pork

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.