Jubiläum – Der erste Jahrestag meines Blogs

Jubiläum – Der erste Jahrestag meines Blogs

So nun hat dieser Blog Jubiläum. Es gibt GunsHuntingBBQ nun schon sage und schreibe ein ganzes Jahr. Was alles in dieser Zeit passiert ist, will ich einmal kurz Revue passieren lassen…

Jubiläum!!!

Am 9. Januar 2018 hatte ich die Domäne registriert. Voller Motivation wurde direkt der WordPress-Blog eingerichtet und dann direkt der ersten vorbereitete Beitrag ( Mein erstes Pastrami ) hochgeladen. Na wenn das kein Grund zum feiern ist 🙂

 

Hier ein kleiner Rückblick, was in den letzten 12 Monaten so passiert ist:

 

Voller Motivation kam am 12.Januar der bisher am meisten aufgerufene Artikel: Die Vorstellung meiner Ruger MK4.

Kurze Zeit später war ich auf der Messe: Jagd und Hund. Auf dieser habe ich dann doch tatsächlich einen Waffenkoffer gewonnen.

Im Mai habe ich dann meine Jägerprüfung bestanden und mir meine erste Jagdwaffe gekauft. Mit dieser habe ich im Oktober mein erstes Stück Schalenwild erlegt: Einen jungen Rehbock.
Seit dem Sommer habe ich die Möglichkeit in einem Revier mitzuhelfen. Deswegen habe ich leider etwas weniger Zeit für den Blog, so dass die Abstände zwischen den Beiträgen größer wurden. Immerhin wurden in den  letzten 12 Monaten doch noch 42 Beiträge veröffentlicht. Darunter waren sowohl reine Fotobeiträge ohne jeglichen Text als auch lange Textbeiträge. Auch habe ich einige Beiträge auf Englisch verfasst.
Gefühlt waren es meistens Rezepte. Naja kein Wunder: Ich bin halt ein Vielfraß…

Was ganz inteteressant aus meiner Sicht ist: Ich habe pro Woche ca. 60 Nutzer die auf meiner Seite.

Vielen Dank dafür! Mir macht dieser Blog super viel Spaß!
Und vor allen Dingen: Vielen Dank an meine Frau, die mich immer unterstützt!
Aber auch vielen Dank an alle anderen für Hilfestellungen, Inspirationen, Rückmeldungen, Korrekturen, Diskussionen usw.

 

Wie geht es weiter?

Leider kommt dieser Beitrag schon wieder 2 Wochen später raus als geplant… Ich glaube es wird sich nicht wirklich etwas daran ändern, dass mir ein wenig die Zeit fehlt. Ideen sind definitv genug vorhanden!

Es wird weitere Vorstellungen von meinen Waffen geben. Ich werde bei Gefallen das eine oder andere Produkt, welches ich nutze hier vorstellen.
Auch gibt es weitere leckere Rezept die darauf warten dokumentiert und veröffentlicht zu werden.

Ich habe aktuell noch 14 Beiträge offen die geschrieben werden bzw. vervollständigt werden wollen/müssen. Einer ist sogar vom März 2018…
Aber wie gesagt: Mir fehlt einfach ein wenig die Zeit.

Ich werde versuchen wenigstens alle 4 Wochen einen Beitrag auf dem Blog zu veröffentlichen. Aktuelle Infos, Bilder von der Jagd und vom Sportschießen werde ich bei Instagram veröffentlichen.

In diesem Sinne:

Gut Schuss, Waidmansheil und Gut Glut!

 

 

 

 

Bildquelle:

Künstler: Wilhelm Räuber (1849–1926)
Titel: Bekehrung des heiligen Hubertus
Herkunft: Eduard Engels: Hausbuch deutscher Kunst; Deutsche Verlags-Anstalt, Stuttgart und Berlin 1913;
Link: https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/6/63/Wilhelm_R%C3%A4uber_Hubertus.jpg

2 Gedanken zu „Jubiläum – Der erste Jahrestag meines Blogs

  1. Herzlichen Glückwunsch Chris 🙂
    Ich habe unter dem letzten Mark IV Update noch einen Kommentar hinterlassen. Würde mich freuen, wenn du bei Zeiten mal schauen könntest 😉
    Verfolge deinen Blog gerne und habe immer viel Spaß beim Lesen deiner Artikel.

    Gruß
    „Alex“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.